barricube GmbH

Die Quadratur des Barrique

Vor etwa 2000 Jahren lösten runde Holzfässer Amphoren aus Ton bei der Weinzubereitung ab. Seither sind sie mit ihrer traditionellen Form der Inbegriff für gute Wein- und Whisky-Kultur.

Cyrille Savioz wagte mit der Entwicklung einer kubischen Fassform nicht nur eine Innovation, sondern auch eine kleine (Kultur-)Revolution. Nach mehrjähriger Entwicklungs- und Reifezeit heißen diese hochwertigen Weinfässer jetzt barriCube® und überzeugen durch Effizienz, Technik und außergewöhnliches Design.

Aus bestem Eichenholz und mit höchsten Qualitätsansprüchen produziert, verstehen sich unsere barriCubes® als echte Alternative zu den bewährten Barriques.

Sie bieten Ihnen mehr als nur vergleichbare Ergebnisse bei der Weinerzeugung und später bei der Whisky-Veredelung. Sie steigern Ihre Kapazität, Rentabilität und Qualität.

 

 

 

Volumen: 225 Liter

Breite: 638 mm

Höhe: 670 mm

Tiefe: 950 mm